Primera Division: Berater bestätigt: Barca schnappt sich Brasilien-Talent

SPOX

Der FC Barcelona wird sich im Sommer aller Voraussicht nach mit Gustavo Maia vom FC Sao Paulo verstärken. Das verriet sein Berater Danilo Silva.

"Wir sind uns sicher, dass Barcelona den Kauf vollziehen wird", wird er von Globo Esporte zitiert. Die Katalanen sicherten sich bereits im März ein Vorkaufsrecht für Maia und bezahlten dafür eine Summe von knapp einer Million Euro.

Für weitere 3,5 Millionen Euro kann Barca den 19-jährigen Brasilianer bis Ende Juni fest verpflichten. "Es gab diesbezüglich bereits Signale vom Klub", so Silva weiter. "In den letzten Monaten kamen andere Vereine auf uns zu, aber es gab nie Zweifel. Gustavo wollte immer nach Barcelona."

Maia, der sich bei einem prestigeträchtigen Jugendturnier in den Fokus des spanischen Meisters spielen konnte, wartet noch auf sein Profidebüt für Sao Paulo.

Mehr bei SPOX: Real will Saison in anderem Stadion beenden

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch