Primera Division: Medien: FC Barcelona bietet Allegri Mega-Gehalt

Italienischen Medienberichten zufolge ist der FC Barcelona bei der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Luis Enrique auf Juventus-Coach Massimiliano Allegri gestoßen und will ihm angeblich ein Top-Gehalt anbieten.

Italienischen Medienberichten zufolge ist der FC Barcelona bei der Suche nach einem Nachfolger für Trainer Luis Enrique auf Juventus-Coach Massimiliano Allegri gestoßen und will ihm angeblich ein Top-Gehalt anbieten.

Laut Premium Sport sollen die Verantwortlichen der Katalanen bereits Kontakt zum Italiener aufgenommen haben. Im Gespräch ist ein Dreijahresvertrag mit einem Gehalt von acht Millionen Euro pro Saison.

Allegri gilt in Italien als absoluter Fachmann und ist in seiner dritten Saison bei Juventus Turin auf dem Weg zu seinem dritten Meistertitel. Davor trainierte er vier Jahre lang den AC Mailand.

Der FC Barcelona hat nach dem Rücktritt von Luis Enrique zum Saisonende noch keinen Nachfolger präsentiert. Neben Allegri werden vor allem dem bisherigen Co-Trainer Juan Carlos Unzue große Chancen eingeräumt.

Mehr bei SPOX: Barcas Neymar: "Der Fußballgott hat uns geholfen" | Blitzlichter: Anatomische Abnormalitäten bei Klöten-John | Pique über Messi: "Denken schon, dass es normal ist"

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen