Primera Division: Real: Isco vor Verlängerung - James soll weg

Isco kann bei Real Madrid auf einen neuen Vertrag hoffen. Die Einigung über eine Verlängerung des Arbeitspapiers zwischen dem Klub und den Königlichen steht laut Medienberichten unmittelbar bevor. James Rodriguez soll den Verein in Sommer hingegen verlassen.

Isco kann bei Real Madrid auf einen neuen Vertrag hoffen. Die Einigung über eine Verlängerung des Arbeitspapiers zwischen dem Klub und den Königlichen steht laut Medienberichten unmittelbar bevor. James Rodriguez soll den Verein in Sommer hingegen verlassen.

Nach einem Medienbericht der spanischen Zeitung AS seien bei der Vertragsverlängerung nur noch wenige Details zur klären.

Das neue Arbeitspapier soll fünf bis sechs Jahre laufen. Zudem soll der Spanier eine mächtige Gehaltserhöhung erhalten. Von bis zu acht Millionen Euro ist die Rede.

Die Zeichen bei James Rodriguez stehen indes weiter auf Abschied. El Chringuito berichtet, dass Zinedine Zidane den Verein gebeten hat, den Mittelfeldspieler im Sommer zu verkaufen, da er nicht mehr mit ihm plane.

Mehr bei SPOX: Medien: James legt sich mit Journalisten an | Hawks in Gefahr! Pleite gegen die Nets | Liverpool macht Ernst bei James

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen