Primera Division: Valencia verpflichtet Juves Simone Zaza fix

Der FC Valencia hat Stürmer Simone Zaza dauerhaft an sich gebunden. Der spanische Erstligist zieht eine Kaufoption, die es ihm erlaubt, den Stürmer für 16 Millionen Euro von Juventus Turin fest zu verpflichten.

Der FC Valencia hat Stürmer Simone Zaza dauerhaft an sich gebunden. Der spanische Erstligist zieht eine Kaufoption, die es ihm erlaubt, den Stürmer für 16 Millionen Euro von Juventus Turin fest zu verpflichten.

"Simone Zaza wird dem FC Valencia ab dem ersten Juli dauerhaft angehören", bestätigte Sportdirektor Jose Ramon Alesanco am Montag. "Sein Vertrag läuft bis 2021 und es wurde alles unter den Bedingungen der Vereinbarung mit Juventus abgewickelt."

Nachdem Zaza in der ersten Saisonhälfte als Leihspieler bei West Ham gefloppt war, konnte er seit Januar im Dress des FC Valencia überzeugen. In LaLiga erzielte er seitdem vier Tore.

Mehr bei SPOX: Ex-Nationalspieler Rossi erleidet dritten Kreuzbandriss | Inaki Williams will in Bilbao bleiben | Blitzlichter: SM-Spiele und ein Hintern voller Striemen

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen