Die prominenten Sorgenkinder der Topklubs

SPORT1
Sport1


Ein Drittel der Saison ist mittlerweile gespielt. 

Zeit eine erste Bilanz zu ziehen, welche Stars noch hinter den eigenen und den Erwartungen ihres Klubs zurückliegen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige


Einige Spieler kamen aufgrund von Verletzungen noch nicht zum Einsatz, andere hingegen hinken ihrer Normalform mächtig hinterher.

SPORT1 zeigt die prominentesten Sorgenkinder der Topklubs.

Lesen Sie auch