Prop Bets: Die Gaga-Wetten der Pokerprofis

Prop Bets: Die Gaga-Wetten der Pokerprofis
Prop Bets: Die Gaga-Wetten der Pokerprofis

Haben Sie schon mal versucht, sich nur mit Ausfallschritten fortzubewegen? Was anfangs wie ein lustiger Monty-Python-Spaß klingt, kann sich im Laufe eines Tages zu echtem körperlichen Stress entwickeln.

US-Profi Antonio Esfandiari schlug 2016 in die Wette mit Millionär und Pokerspieler Bill Perkins ein. Wettfreak Perkins bot einen Einsatz von $50.000, wenn Esfandiari sich bei einem großen Pokerturnier über 48 Stunden ausschließlich mit Ausfallschritten fortbewegen würde.

Nach einigen Stunden hatte Esfandiari dermaßen Muskelkater, dass er es nicht mal bis zur Toilette schaffte. Heimlich versuchte er, sich am Pokertisch in eine Wasserflasche zu entleeren. Der Versuch flog auf und die Story landete bei CNN…. Esfandiari (@magicantonio) gewann die Wette, entschuldigte sich für die Sauerei am Tisch und spendete die $50.000.

Antonio Esfandiari: Originalaufnahmen vom Pinkelgate existieren nicht....


Neun Tage fleischlos kosten Ivey $150.000

Manchmal erkennt ein Wettpartner nach kurzer Zeit, dass die Wette von ihm unmöglich gewonnen werden kann. Dann wird hart verhandelt, ob man sich nicht doch rauskaufen kann, zu einem Teil des ursprünglich vereinbarten Einsatzes. So geschehen bei einer Wette zwischen den Highrollern Tom Dwan und Phil Ivey. Dwan wettete $1.000.000, dass es Ivey nicht schaffen würde, ein Jahr lang auf Fleisch zu verzichten. Klingt im Veggie-Zeitalter wie ein Witz, doch Ivey gab bereits nach neun Tagen auf. Man einigte sich auf $150.000 Wettschuld....


Die Kultwette der Staples-Brüder

Häufig laufen solche Wetten über mehrere Monate und verlangen ein Höchstmaß an Disziplin. Legendär ist die Wette der beiden Brüder Jaime und Matt Staples. Auch hier war Bill Perkins der Initiator. Er bot den Brüdern $150.000, wenn sie es schaffen sollten, nach einem Jahr beide das gleiche Gewicht zu tragen. Als Gegeneinsatz verlangte er nur $3.000. Das Besondere an dieser Wette war das ungleiche Ausgangsgewicht der Staples-Brüder. Zum Start der Wette wog Jaime 138kg, sein Bruder nur 61kg.

Nach einem Jahr wogen die Jungs beide 85kg, Wette gewonnen….


Auf dem Weg zum Sixpack

Aktuell läuft eine vergleichbare Wette zwischen Perkins und Pokerpro Doug Polk. Auch hier ist der Zeitraum 12 Monate, der Einsatz beträgt von beiden Kontrahenten je $200.000. Dafür muss Polk in einem Jahr seinen Körperfettanteil halbieren. Aktuell beträgt er 27.7%, demnach sind 13.85% Body Fat das Ziel. Perkins selber hat seine 7.9% Körperfettanteil zuletzt stolz bei Instagram präsentiert.

Die Botschaft an Gegner Doug Polk ist klar: Mit Abnehmen allein erreichst du das Ziel nicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.