PSG - Ander Herrera gibt Einblicke in Neymars Geburtstagsfeier: "Was ist nicht passiert?"

Goal.com

PSG-Ass Ander Herrera hat in einem Interview mit der spanischen Sendung La Resistencia einen Einblick in die letzte Geburtstagsfeier seines Teamkollegen Neymar gegeben. "Was ist nicht passiert?!", antwortete der Mittelfeldspieler von Paris Saint-Germain auf die Frage, was auf der Party alles geschehen sei.

Seinen 28. Geburtstag hatte Neymar im Februar mit aktuellen und ehemaligen Mitspielern in einem Pariser Nachtclub gefeiert. Das Motto seiner Party, zu der alle Gäste in weißen Klamotten erscheinen mussten, scheint aber offenbar nicht das ausgefallenste Detail gewesen zu sein.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Herrera über Neymars Geburtstagsparty: Meine Frau hat mich nicht einmal auf die Toilette gelassen

"Die Wahrheit ist, wenn er etwas tut, tut er es, um eine gute Zeit zu haben. Und er organisierte es, um eine gute Zeit zu haben", lieferte Herrera im Gespräch mit dem spanischen Sender Movistar einen Einblick in die Feierlichkeiten: "Und die Wahrheit ist, dass ich ihm gratuliert habe."

 

 

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fui feliz, atura ou surta 🤪😂❤️ 28

Ein Beitrag geteilt von ene10ta Érre 🇧🇷 👻 neymarjr (@neymarjr) am Feb 6, 2020 um 1:03 PST

Der Nachtclub sei demnach in zwei Etagen unterteilt gewesen. Während den verheirateten Gästen die obere Etage zugeordnet war, feierten die Singles auf der unteren Etage: "Meine Frau hat mich nicht einmal in die untere Etage gelassen, um auf die Toilette zu gehen", so Herrera.

Lesen Sie auch