Psychologe Hermann: Englands Elfer-Training ein Fehler

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Psychologe Hermann: Englands Elfer-Training ein Fehler
Psychologe Hermann: Englands Elfer-Training ein Fehler

DFB-Sportpsychologe Hans-Dieter Hermann hält es für einen Fehler, dass die englische Nationalmannschaft vor dem EM-Achtelfinale gegen Deutschland (EM 2021, Achtelfinale: England - Deutschland am Dienstag ab 18 Uhr im LIVETICKER) Elfmeterschießen trainiert (Bericht: Das Elfer-Geheimnis Englands).

"Ich habe gelesen, dass die Engländer das bereits üben. Und ich freue mich, wenn dem tatsächlich so wäre, denn dann machen sie ihre mutmaßliche Schwäche überhaupt erst zu einem Thema", sagte Hermann in einem Interview mit der Frankfurter Rundschau.

England hatte war im WM-Halbfinale 1990 und EM-Halbfinale 1996 an der DFB-Auswahl im Elfmeterschießen gescheitert. Er glaube aber nicht, dass die Engländer "Angst haben", so Hermann. Zudem wäre es "Küchenpsychologie, sich selbst stärker zu reden, indem man die vermeintliche Angst des Gegners betont". Jogi Löw werde sich "sicherlich in seinen Ansprachen vor allem auf die Stärken unserer Mannschaft konzentrieren".

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.