Radsport: Teuns wechselt während der Saison den Rennstall

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Radsport: Teuns wechselt während der Saison den Rennstall
Radsport: Teuns wechselt während der Saison den Rennstall

Der belgische Radprofi Dylan Teuns wechselt mitten in der Saison den Rennstall. Der 30-Jährige, der im Mai den 86. Fleche Wallonne und in seiner Karriere bereits zwei Tour-de-France-Etappen gewonnen hat, erhielt vom Team Bahrain Victorious die Freigabe für einen sofortigen Start für die Mannschaft Israel Premier-Tech. Dort unterschrieb Teuns bis 2024.

Teuns wird schon bei der am 19. August beginnenden Spanien-Rundfahrt Vuelta für sein neues Team fahren.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.