Rauball als BVB-Präsident wiedergewählt

Rauball als BVB-Präsident wiedergewählt
Rauball als BVB-Präsident wiedergewählt

Reinhard Rauball bleibt Präsident des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Der 72-Jährige wurde am Sonntag während der Mitgliederversammlung des Vereins in den Westfalenhallen mit großer Mehrheit für drei Jahre bis 2022 wiedergewählt. Rauball, ehemals Präsident der Deutschen Fußball Liga (DFL), führt den Klub seit 2004 zum dritten Mal als Präsident an.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch