RB-Keeper geht nach Frankreich

RB-Keeper geht nach Frankreich
RB-Keeper geht nach Frankreich

Torhüter Yvon Mvogo (28) verlässt DFB-Pokalsieger RB Leipzig und schließt sich dem französischen Fußball-Erstligisten FC Lorient an. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Das teilten die Sachsen am Mittwoch mit. In den vergangenen beiden Spielzeiten war Mvogo an den niederländischen Klub PSV Eindhoven ausgeliehen.

Der Schweizer war 2017 nach Leipzig gewechselt und nie über die Rolle als Ersatzkeeper hinausgekommen. Insgesamt brachte er es für RB nur auf fünf Bundesligaspiele.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.