Real Madrid, Manchester United und Juventus angeblich scharf auf Ajax-Star Donny van de Beek

Goal.com

Ajax-Mittelfeldspieler Donny van de Beek hat am Saisonende offenbar die Qual der Wahl. Am Niederländer sind der Mundo Deportivo zufolge Real Madrid, Manchester United und Juventus Turin interessiert.

Demnach sollen diese drei Top-Klubs das Rennen um den Nationalspieler anführen und sich allesamt um die Dienste des 23-Jährigen bemühen. Der Marktwert des Spielers liegt bei rund 50 Millionen Euro.

Van de Beek wurde in jüngster Vergangenheit bereits vor allem mit den Königlichen aus Madrid in Verbindung gebracht, zuletzt verriet er jedoch, dass ein angeblicher Sommertransfer zu den Blancos nach aktuellem Stand keineswegs fix ist.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Eredivisie: Ajax und van de Beek sind nicht Meister

Anders als seine Ex-Ajax-Kameraden Frenkie de Jong (FC Barcelona) und Matthijs de Ligt (Juventus Turin) blieb van de Beek im letzten Sommer trotz Wechseloptionen in Amsterdam. Der zentrale Mittelfeldspieler ist einer der Leistungsträger von Ajax. 

In der abgebrochenen Spielzeit erzielte er zehn Tore und lieferte elf Assists für den Eredivisie-Rekordmeister.

Lesen Sie auch