Real Madrid: Top-Klubs zeigen angeblich Interesse an Luka Jovic

Goal.com

Real Madrids Reservist Luka Jovic hat angeblich das Interesse von zahlreichen europäischen Top-Klubs aus der Premier League und Serie A - darunter auch das der SSC Napoli - geweckt. Dies berichtet die spanische AS.

Der serbische Nationalspieler konnte sich seit seinem Wechsel von Eintracht Frankfurt in die spanische Hauptstadt im vergangenen Sommer nicht durchsetzen, bislang kommt er unter Trainer Zinedine Zidane lediglich auf 770 Pflichtspielminuten.

Real will Jovic mehr Spielpraxis verschaffen

Eine Leihe nach dieser Saison gilt dem Bericht zufolge als sehr wahrscheinlich, um dem 22-Jährigen mehr Spielpraxis zu geben. Und so hoffen einige Klubs auf eine relativ günstige Alternative, nachdem Jovic zu Beginn der Saison die Klubs noch für 60 Millionen Euro gewechselt hatte.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch