Real Madrid vorerst ohne Benzema

Real Madrid vorerst ohne Benzema
Real Madrid vorerst ohne Benzema

Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid muss vorerst auf seinen Stürmerstar Karim Benzema verzichten.

Der Franzose zog sich im Auftaktspiel der Champions League bei Celtic Glasgow (3:0) eine Sehnen- und Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zu. Im medizinischen Bericht des Vereins wurde von einer Verletzung des Musculus semitendinousus und einer Überbelastung des Quadrizeps im rechten Oberschenkel gesprochen.

Der Kapitän war bereits nach einer halben Stunde ausgewechselt worden. Über die Ausfallzeit machten die Königlichen nach der Untersuchung am Mittwoch keine Angaben.