Reals Serie reißt gegen Kellerkind

·Lesedauer: 1 Min.
Reals Serie reißt gegen Kellerkind
Reals Serie reißt gegen Kellerkind

Die Siegesserie des spanischen Rekordmeisters Real Madrid ist gerissen.

Nach sieben Erfolgen nacheinander kam das Team um Rio-Weltmeister Toni Kroos nicht über ein enttäuschendes 0:0 gegen Tabellenvorletzten FC Cadiz hinaus. (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan La Liga)

Die Königlichen bleiben aber mit 43 Punkten überlegener Spitzenreiter. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Der Erzrivale FC Barcelona hatte schon am Samstag knapp den nächsten peinlichen Ausrutscher vermieden und den ersten Sieg seit Ende November eingefahren. (SERVICE: Tabelle von La Liga)

Gegen den Abstiegskandidaten FC Elche verspielte die Mannschaft von Trainer Xavi innerhalb von zwei Minuten eine Zwei-Tore-Führung, am Ende traf Nico (85.) doch noch zum 3:2 (2:0)-Sieg.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.