Reißt 1. FC Köln das Ruder herum?

Reißt 1. FC Köln das Ruder herum?
Reißt 1. FC Köln das Ruder herum?

Der FC will im Spiel gegen Bayer nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Zuletzt kassierte Köln eine Niederlage gegen den Sport-Club Freiburg – die dritte Saisonpleite. Leverkusen muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Der 1. FC Köln steht aktuell auf Position zehn und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte das Heimteam in den vergangenen fünf Spielen.

Auf fremden Plätzen läuft es für Bayer 04 Leverkusen bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere vier Zähler. Die Gäste belegen mit neun Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Die Elf von Trainer Xabier Alonso Olano schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 25 Gegentore verdauen musste. Bislang fuhr Bayer zwei Siege, drei Remis sowie sieben Niederlagen ein. Leverkusen ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Formal ist Bayer im Spiel gegen den FC nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich Bayer 04 Leverkusen Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.