Rittner sieht Debütantin Lys "auf dem richtigen Weg"

Rittner sieht Debütantin Lys "auf dem richtigen Weg"
Rittner sieht Debütantin Lys "auf dem richtigen Weg"

Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner sieht in Grand-Slam-Debütantin Eva Lys (21) eine Kandidatin für eine positive Überraschung in Melbourne. "Sie kann sich mit den Australian Open in die ersten 100 der Welt spielen und damit dann eine super Grundlage legen", sagte Rittner dem SID: "Ich glaube, dass sie auf dem richtigen Weg ist."

Die Hamburgerin Lys hatte sich ohne Satzverlust in der Qualifikation ihr Ticket für das Hauptfeld beim ersten Major des Jahres verdient und betritt die große Bühne in der Nacht zu Montag (1.00 Uhr/Eurosport). Ihre Gegnerin in der ersten Runde ist in Cristina Bucsa aus Spanien eine weitere Qualifikantin.

Unter anderem im Billie Jean King Cup hatte Lys, die von ihrem Vater trainiert wird, mit einem klaren Zweisatz-Sieg gegen die aktuelle Weltranglisten-37. Petra Martic (Kroatien) zuletzt bereits gezeigt, was in ihr steckt. "Sie arbeitet konstant gut und sich damit sich peu a peu vor", sagte Rittner.