Roger Schmidt wird neuer Trainer bei PSV Eindhoven

Goal.com

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Roger Schmidt übernimmt ab dem Sommer das Traineramt bei der PSV Eindhoven. Das gaben die Niederländer am Mittwoch bekannt.

Der derzeitige Interimscoach Ernest Faber wird die aktuelle Saison noch zu Ende führen, danach wird Schmidt dann in Eindhoven übernehmen. Sein Vertrag wird vorerst über zwei Jahre laufen.

PSV: "Roger Schmidt war immer unsere erste Wahl"

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

"Roger Schmidt war immer unsere erste Wahl als neuer Trainer und daher sind wir umso glücklicher, ihn nun verkünden zu können", sagte PSV-Sportdirektor John de Jong.

"Seit den ersten Gesprächen hatte ich ein sehr gutes Gefühl", so Schmidt. Neben seinem aggressiven und direkten Fußball, für den er bei Bayer Leverkusen und Red Bull Salzburg bekannt war, soll der 52-Jährige auch ein besonderes Auge auf die Jugend bei PSV haben.

Als Beispiel führte der Verein Sadio Mane an, der vom damaligen Salzburg-Coach gefördert wurde. Dies möchte man auch in Eindhoven erreichen.

Lesen Sie auch