Warum Ronaldo Beckham "für alles danken" will

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Es gibt nicht viele Spieler, die einen solchen Legendenstatus wie Ronaldo genießen. Umso bedeutsamer ist es, wenn der Brasilianer einem anderen Fußballer huldigt.

Dies geschah bei einem Videoanruf via Instagram mit David Beckham. Als das Gespräch auf Beckhams spielerische Fähigkeiten kam, geriet der dreimalige Weltfußballer regelrecht ins Schwärmen.

Ronaldo: "Ich sollte dir für alles danken"

"Du bist unglaublich", sagte Ronaldo zu seinem ehemaligen Teamkollegen bei Real Madrid. "Für mich bist du einer der besten Mittelfeldspieler aller Zeiten."

Ronaldo habe vor allem die Technik und das Spielverständnis des Engländers gefallen: "Die Art und Weise, wie du den Ball berührt hast. Du hast mich nicht einmal angeguckt, aber der Ball kam. Ich sollte dir für alles danken!"

Beckham und Ronaldo spielten von 2003 bis 2007 zusammen bei den Galaktischen, in ihrem letzten gemeinsamen Jahr gewannen sie die spanische Meisterschaft.

Mittlerweile hat Beckham mit Inter Miami einen eigenen Klub gegründet, der in der US-amerikanischen MLS spielt. Ronaldo ist seinerseits Mehrheitseigner des spanischen Erstligisten Real Valladolid.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.