Auch Rooney auf Evertons Einkaufszettel?

Die Toffees verlieren im Sommer mindestens Lukaku, wollen aber nachrüsten. Dafür soll wohl auch Rooney an alte Wirkungsstätte zurückkehren.

Wayne Rooney könnte im Sommer offenbar zum FC Everton zurückkehren. Der Spieler von Manchester United ist einer von vielen auf der Einkaufsliste der Toffees.

Romelu Lukaku wird den Klub verlassen, Ross Barkley mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls. Dennoch sprach Trainer Ronald Koeman kürzlich davon, dass Everton in der nächsten Saison einen "stärkeren Kader" haben würde als in der laufenden Saison.

Dafür müssen Neuzugänge her. Diese sollen laut Liverpool Echo in der Premier League verteilt spielen. Wayne Rooney von Manchester United etwa soll nach mehr als zwölf Jahren bei den Red Devils zurück an die Merseyside wechseln.

Neben dem Nationalspieler stehen wohl auch Gylfi Sigurdsson (Swansea City), Michael Keane (FC Burnley) und Virgil van Dijk (FC Southampton) auf der Liste. Ohne Konkurrenz dürften die Toffees jedoch bei allen vier Spielern nicht sein - es wird wohl eine Menge investiert werden müssen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen