Rostock leiht Ex-Paderborner Mamba aus

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Rostock leiht Ex-Paderborner Mamba aus
Rostock leiht Ex-Paderborner Mamba aus

Stürmer Streli Mamba kehrt nach nur einem halben Jahr nach Deutschland zurück und geht in der kommenden Saison für Aufsteiger Hansa Rostock in der 2. Fußball-Bundesliga auf Torejagd. Hansa hat den in Göppingen geborenen 26-Jährigen vom kasachischen Erstligisten Kairat Almaty ausgeliehen und sich eine Kaufoption gesichert.

Mamba hatte 2019/20 in 24 Bundesliga-Spielen für den SC Paderborn fünf Treffer erzielt, war nach dem Abstieg bei den Ostwestfalen nicht mehr zum Zug gekommen und im Januar nach Kasachstan gewechselt. Für Kairat brachte er es in elf Ligaspielen auf ein Tor.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.