Rostock verpflichtet Schröter aus Dresden

Rostock verpflichtet Schröter aus Dresden
Rostock verpflichtet Schröter aus Dresden

Fußball-Zweitligist Hansa Rostock hat Mittelfeldspieler Morris Schröter von Dynamo Dresden verpflichtet. Der 26-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2024, über die Ablöse vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. In der vergangenen Spielzeit war der Flügelspieler bei Absteiger Dresden auf 31 Liga-Einsätze (1 Tor) gekommen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.