Rot-Weiss Köln holt zehnten Feldhockey-Titel

Rot-Weiss Köln holt zehnten Feldhockey-Titel
Rot-Weiss Köln holt zehnten Feldhockey-Titel

Die Männer von Rot-Weiss Köln haben sich zum zehnten Mal die deutsche Meisterschaft im Feldhockey gesichert.

Im Endspiel in Bonn besiegte der Titelverteidiger den Hamburger Polo Club mit 1:0 (0:0). Das goldene Tor erzielte Florian Adrians kurz vor Spielende.

Den Titel bei den Frauen spielen am Sonntagnachmittag der Mannheimer HC und Titelverteidiger Düsseldorfer HC aus.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.