Rückruf: Schoko-Cookies können Plastikteile enthalten

Editor
Yahoo Finanzen
Bild: Getty
Bild: Getty

Wegen möglicher roter Plastikpartikel in „Biscotto American Cookies“ hat das niederländische Unternehmen Banketbakkerij Merba B.V. vor dem Verzehr der Schoko-Kekse gewarnt.

Es handele sich um 225-Gramm-Packungen mit dem Haltbarkeitsdatum 24.05.2020, teilte das Unternehmenmit. Andere Mindesthaltbarkeitsdaten des Artikels und andere Artikel des Lieferanten seien nicht betroffen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Die betroffene Charge sei ausschließlich in den Aldi Nord Gesellschaften Bargteheide, Barleben, Berlin, Beucha, Beverstedt, Datteln, Greven, Hann. Münden, Herten, Horst, Jarmen, Lehrte-Sievershausen, Lingen, Mittenwalde, Nortorf, Radevormwald, Rinteln, Schloß-Holte, Weimar und Werl vertrieben worden.

Wer diese Kekse gekauft hat, sollte vor Verzehr das Mindesthaltbarkeitsdatum checken. (Bild: Aldi)
Wer diese Kekse gekauft hat, sollte vor Verzehr das Mindesthaltbarkeitsdatum checken. (Bild: Aldi)

Aldi habe die Kekse mit dem betreffenden Haltbarkeitsdatum bereits aus den Regalen genommen. Kunden können das betroffene Produkt gegen Erstattung des Kaufpreises auch ohne Kassenbon zurückgeben, wie das Unternehmen betonte.

Weitere aktuelle Rückrufe: Aldi-Röstzwiebeln können Metallteile enthalten

Lesen Sie auch