Nach Rundumschlag: Folgt überraschende Ronaldo-Ankündigung?

Wann platzt die nächste Bombe um Cristiano Ronaldo?

In einem Interview mit dem Moderator Piers Morgan, das vom britischen Sender TalkTV in zwei Teilen ausgestrahlt wird, hat der Portugiese sowohl Manchester United als auch Trainer Erik ten Hag hart attackiert. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Premier League)

Selbstverständlich erscheint ein Ronaldo-Verbleib im Old Trafford spätestens jetzt endgültig undenkbar zu sein. Über einen möglichen neuen Klub wird ohnehin schon seit Monaten spekuliert.

Aber: Morgan sagte nun, dass die Fans bezüglich eines Transfers eine Überraschung erleben werden, wenn das vollständige Gespräch im Laufe dieser Woche veröffentlicht wird.

Möglicherweise wird die Personalie Ronaldo also schon in den kommenden Tagen geklärt sein – und in Manchester wenigstens wieder ein kleines bisschen Ruhe einkehren.