Söderholm nominiert DEG-Profi nach

Söderholm nominiert DEG-Profi nach
Söderholm nominiert DEG-Profi nach

Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm hat Alexander Blank von der Düsseldorfer EG für den Deutschland Cup in Krefeld nachnominiert.

Der Stürmer ersetzt den erkrankten Taro Jentzsch (Adler Mannheim) im Aufgebot des Gastgebers. Ob Jentzsch im Turnierverlauf zur Nationalmannschaft stößt, ist noch offen.

Die deutsche Auswahl trifft beim traditionellen Turnier am Donnerstag auf Dänemark (19.45 Uhr). Die weiteren Partien finden am Samstag gegen Österreich (ab 17.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) und Sonntag gegen die Slowakei (14.30 Uhr) statt.

Der Spielplan:

Donnerstag: Österreich - Slowakei (16.15 Uhr), Deutschland - Dänemark (19.45 Uhr)

Samstag: Slowakei - Dänemark (14.00 Uhr), Deutschland - Österreich (17.30 Uhr)

Sonntag: Dänemark - Österreich (11.00 Uhr), Deutschland - Slowakei (14.30 Uhr)

Das DEB-Aufgebot:

Torhüter: Mirko Pantkowski (Kölner Haie), Dustin Strahlmeier (Grizzlys Wolfsburg), Tobias Ancicka (Eisbären Berlin)

Verteidiger: Janik Möser (Grizzlys Wolfsburg), Jan-Luca Sennhenn (Kölner Haie), Luca Zitterbart (Düsseldorfer EG), Marco Nowak, Eric Mik (beide Eisbären Berlin), Marcus Weber, Julius Karrer (beide Nürnberg Ice Tigers), Leon Hüttl (ERC Ingolstadt), Colin Ukbekile (Iserlohn Roosters), Mario Zimmermann (Straubing Tigers)

Stürmer: Justin Schütz, Andreas Eder, Frederik Tiffels (alle Red Bull München), Tobias Eder, Alexander Ehl, Alexander Blank (alle Düsseldorfer EG), Maximilian Kammerer (Kölner Haie), Luis Schinko (Grizzlys Wolfsburg), Samuel Soramies (Augsburger Panther), Tim Wohlgemuth (Adler Mannheim), Daniel Schmölz, Danjo Leonhardt, Tim Fleischer (alle Nürnberg Ice Tigers), Marc Michaelis (SCL Tigers Langnau/Schweiz), Dominik Bokk (Löwen Frankfurt).