Sané verpasst Bayern-Training

Personalupdate vom FC Bayern: Vor dem Restart der Bundesliga haben sich Matthijs de Ligt, Leon Goretzka und Eric Maxim Choupo-Moting im Training zurückgemeldet. Leroy Sané verpasste die Einheit am Montag dagegen mit Magen-Darm-Problemen.

De Ligt war beim ersten und einzigen Testspiel vor dem Duell mit RB Leipzig am Freitag mit Sprunggelenksproblemen ausgefallen - konnte laut Vereinsangaben nun aber schon wieder Teile des rund 70 Minuten langen Trainings absolvieren. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Choupo-Moting war ebenfalls zurück, nachdem er zuvor über Unwohlsein (ebenfalls Magen-Darm-Probleme) geklagt hatte. Leon Goretzka hatte das Testspiel (4:4 gegen RB Salzburg) aus Gründen der Belastungssteuerung verpasst.

Weiter verzichten muss Trainer Julian Nagelsmann auf die Langzeitverletzten Sadio Mané, Manuel Neuer, Lucas Hernández, Bouna Sarr und Noussair Mazraoui. (DATEN: Spielplan der Bundesliga)

Am Freitag um 20.30 Uhr eröffnet der FCB den zweiten Abschnitt der Bundesliga-Saison gegen Leipzig. Die Münchner gehen mit vier Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten SC Freiburg ins Rennen um die 11. Meisterschaft in Folge.