Schalke im Pokal gegen Ulm ohne Boujellab - Mascarell und Kabak fraglich

SID

Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss im Zweitrundenspiel des DFB-Pokals am Dienstag (18.30 Uhr/Sky) gegen den Regionalligisten SSV Ulm neben den schon länger fehlenden Stürmern Mark Uth (Gehirnerschütterung) und Gonzalo Paciencia (Knie-OP) auch Aushilfsangreifer Nassim Boujellab ersetzen. Der gelernte Mittelfeldspieler steht laut Interimstrainer Huub Stevens nicht zur Verfügung.

Fraglich ist zudem, ob Kapitän Omar Mascarell, der beim 0:1 am Samstag gegen Arminia Bielefeld früh wegen muskulärer Probleme ausgewechselt werden musste, und Abwehrspieler Ozan Kabak spielen können. "Das müssen wir abwarten", sagte Stevens.