„Schauspieler“ Müller als Geisterjäger

·Lesedauer: 1 Min.
„Schauspieler“ Müller als Geisterjäger
„Schauspieler“ Müller als Geisterjäger

Fußball-Nationalspieler Thomas Müller versucht sich als Schauspieler und hilft bei der Geisterjagd. Der Profi von Bayern München ist in einem Trailer für den neuen „Ghostbusters“-Film zu sehen.

Müller veröffentlichte Szenen von den Dreharbeiten für den Clip in München in seiner Instagram-Story. "Danke für die Fahrt", schrieb er dazu.

Müller ist in dem Trailer im Geisterjäger-Anzug im Ghostbusters-Mobil "Ecto-1" im Einsatz. Den Anzug versteigert er auf der Auktionsplattform unitedcharity.de für seine Stiftung "YoungWings".

Beim Dreh wurde Müller von Regisseur Jason Reitman und Produzent Ivan Reitman angeleitet. Der vierte Teil der Ghostbusters-Reihe ("Legacy") startet am Donnerstag in den Kinos.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.