Schicksalsschlag für Liverpool-Star Fabinho

·Lesedauer: 1 Min.
Schicksalsschlag für Liverpool-Star Fabinho
Schicksalsschlag für Liverpool-Star Fabinho

Schicksalsschlag für den brasilianischen Mittelfeldspieler Fabinho: Wie am Freitag bekannt wurde, ist der Vater des 27-Jährigen verstorben.

Der FC Liverpool bestätigte die traurige Nachricht auf Twitter. “Es ist eine private Angelegenheit. Fab ist hier und tut, was er kann”, sagte Reds-Trainer Jürgen Klopp: “Wir alle fühlen mit ihm und stehen ihm zur Seite. Wir versuchen ihm all die Liebe und Wärme zu geben, die wir haben.”

Fabinhos Frau Rebeca Tavares verabschiedete sich derweil in den Sozialen Medien mit emotionalen Worten von ihrem Schwiegervater. Sie versprach ihm, dass sie sich um Fabinho kümmern werde.

Liverpool trifft am Samstag auf den FC Burnley. Ob Fabinho an dem Spiel teilnehmen kann, blieb zunächst unklar.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.