Schlechte Leistung: Golf-Star von Ehefrau verprügelt?

Lucas Glover ist 38 Jahre alt, hat zwei Kinder und ist glücklich verheiratet. Zumindest solange, bis er auf dem Golfplatz nicht die von seiner Ehefrau geforderte Leistung bringt. Hat sie ihn verprügelt?

Lucas Glovers Ehefrau muss sich vor Gericht verantworten. (Bild: Getty Images)
Lucas Glovers Ehefrau muss sich vor Gericht verantworten. (Bild: Getty Images)

Wenn er eine schlechte Runde spielt, beginnt Krista einen Streit und sagt, er sei ein Verlierer und Weichei, er solle alle feuern und besser gewinnen. Sonst würden sie und ihre Kinder ihn verlassen”, zitiert der Miami Herald aus einem Polizeiprotokoll. 

Glovers Ehefrau soll nach einem Turnier am Samstag ausgerastet sein. Sie griff wohl Glover und seine Mutter an, beleidigt beide und wurde gewalttätig. Wo der Streit stattfand, ging aus dem Bericht nicht hervor. Allerdings soll es nicht der erste Zwischenfall dieser Art gewesen sein.


Ehefrau auf Kaution frei

Die Frau wurde inzwischen auf Kaution freigelassen, muss sich aber bald vor Gericht verantworten. Der Golfer teilte per Twitter mit: “Es geht allen gut. Obwohl Krista als Beschuldigte gilt, sind wir zuversichtlich, dass die Justiz aufklärt, was wirklich passiert ist und Krista in dieser privaten Angelegenheit freigesprochen wird.”

Inzwischen muss sie sich nicht nur wegen Körperverletzung gegenüber Glover und seiner Mutter verantworten, sondern auch wegen Widerstands gegen die Polizei. Glover ist seit 13 Jahren Profigolfer und gewann 2009 die U.S. Open. Derzeit steht er auf Platz 104 der Weltrangliste.

Lesen Sie auch

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen