Schweiz statt NHL? Kahun in Bern

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Schweiz statt NHL? Kahun in Bern
Schweiz statt NHL? Kahun in Bern

Nach seinem Aus beim NHL-Klub Edmonton Oilers trainiert Nationalstürmer Dominik Kahun derzeit beim SC Bern und könnte in der Schweiz einen Vertrag unterschreiben. (NEWS: Alles zur NHL)

Ob der 26-Jährige nach Nordamerika zurückkehrt oder künftig für Bern spielt, werde sich „in den kommenden Tagen entscheiden“, teilte der Erstligist mit. (SERVICE: Tabelle der NHL)

Kein NHL-Vertrag für Kahun bei Oilers

Kahun war in der abgelaufenen NHL-Saison an der Seite von Leon Draisaitl für Edmonton aufgelaufen, hatte bei den Kanadiern aber keinen neuen Vertrag erhalten. (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan der NHL)

Am Donnerstag kam der frühere Münchner im Test gegen die Rapperswil-Jona Lakers (1:3) für Bern zum Einsatz. Der Saisonstart in der Liga erfolgt am Dienstag.



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.