Schwerer Prüfstein für FC Schalke 04

Schwerer Prüfstein für FC Schalke 04
Schwerer Prüfstein für FC Schalke 04

S04 muss mit einer schwarzen Serie von fünf Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht Sport-Club Freiburg empfangen. Bei Hertha BSC gab es für Schalke am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:2-Niederlage. Der SC schlug den SV Werder Bremen am Samstag mit 2:0 und hat somit Rückenwind.

Der FC Schalke 04 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Daheim hat S04 die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mit nur elf Treffern stellt der Gastgeber den harmlosesten Angriff der Bundesliga. Bisher verbuchte das Team von Thomas Reis einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und sieben Niederlagen. Mit dem Gewinnen tat sich der Tabellenletzte zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Zweimal ging Freiburg bislang komplett leer aus. Hingegen wurde sechsmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Schalke schafft es mit sechs Zählern derzeit nur auf Platz 18, während der Sport-Club Freiburg 15 Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht Sport-Club Freiburg hieße.