Schwimmen: Vizeweltmeisterin Wunram beendet Karriere

Schwimmen: Vizeweltmeisterin Wunram beendet Karriere
Schwimmen: Vizeweltmeisterin Wunram beendet Karriere

Freiwasser-Spezialistin Finnia Wunram hat ihren Abschied vom Leistungsschwimmsport verkündet. Die 25 Jahre alte Vizeweltmeisterin über 25 km war bei den Olympischen Spielen in Tokio Zehnte geworden.

"Es ist an der Zeit für mich, dem Leistungssport goodbye zu sagen und neue Herausforderungen anzunehmen", schrieb Wunram, die in Magdeburg in der Gruppe um Olympiasieger Florian Wellbrock trainierte, bei Instagram: "Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.