Serbien-Star Dusan Tadic: "Was Zidane tat, war perfekt"

Tadic ist heute selbst ein Star. Nun sprach er über seine Jugend-Idole. Vor allem drei Weltmeister haben ihn früher geprägt.

EXKLUSIV

Dusan Tadic vom FC Southampton ist in seiner Heimat Serbien ein Star. Mit Goal sprach er nun über die Idole seiner Jugend. Vor allem drei frühere Weltmeister haben seine Spielweise inspiriert.

"Zidane und Ronaldinho waren meine Lieblingsspieler. Zizou war elegant, seine Bewegungen perfekt. Alles, was er tat, war perfekt. Es war eine pure Freude, ihm zuzusehen", schwärmte der 28-Jährige. "Er, Ronaldinho und Ronaldo waren meine Helden. Sie waren die Ersten, welche coole Tricks gemacht haben. Das bleibt einem einfach im Gedächtnis. Sie waren auf einem ganz anderen Level", fuhr er fort.

Tadic ist neben Nemanja Matic der wichtigste Leistungsträger im Team der Serben. In der WM-Qualifikationsgruppe D liegt das Team von Slavoljub Muslin hinter Irland auf dem zweiten Platz.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen