Serie A: Weitere Corona-Fälle bei Sampdoria

Goal.com

Beim italienischen Erstligisten Sampdoria Genua sind vier weitere Profis positiv auf das Coronavirus (Covid-19) getestet worden. Dies teilte der Klub am Freitagabend offiziell mit.

Demnach haben sich Omar Colley (27), Antonino La Gumina (24), Morten Thorsby (23) und der frühere HSV-Profi Albin Ekdal (30) mit dem Virus angesteckt. Zudem ist auch der Teamarzt des Klubs, Dr. Amedeo Baldari, betroffen.

Corona-Fälle bei Sampdoria: Leichte Symptome bei vier Profis

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

"Sie sind alle bei guter Gesundheit und in ihren Häusern in Genua", heißt es in einem Statement seitens Sampdoria. Alle Beteiligten zeigten demnach leichte Symptome auf.

Bei Sampdoria hatte sich zuvor bereits Mittelstürmer Manolo Gabbiadini infiziert. Der 28-Jährige war nach Juves Daniele Rugani der zweite Fall in der höchsten italienischen Spielklasse.

 

Lesen Sie auch