Serie A: Inter-Star Lautaro Martinez reagiert mit Augenzwinkern auf Contes Sex-Tipps: "Genau wie er sagt"

Inter-Stürmer Lautaro Martinez hat mit einem Augenzwinkern auf die Sex-Tipps seines Trainers Antonio Conte reagiert.
Inter-Stürmer Lautaro Martinez hat mit einem Augenzwinkern auf die Sex-Tipps seines Trainers Antonio Conte reagiert.

Inter-Stürmer Lautaro Martinez hat mit einem Augenzwinkern auf die Sex-Tipps seines Trainers Antonio Conte reagiert.

Dieser hatte zuletzt betont, dass der Aufwand dabei vor Spielen "so gering wie möglich" sein sollte. "Ja", antwortete Martinez im Interview mit DAZN auf die Frage, ob ihm Contes Ausführungen zum Lachen gebracht haben. "Wir müssen im Training weiterhin hart arbeiten. Und zuhause müssen wir uns eben ausruhen ... Genau wie er sagt", ergänzte der der 22-jährige Argentinier scherzhaft.

Inter-Coach Conte über Sex vor Spielen: "Vorzugsweise mit seiner Ehefrau"

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Conte hatte der L'Equipe über das Sexleben seiner Stars gesagt: "Vor Spielen sollte es nicht zu lange dauern. Der Aufwand sollte so gering wie möglich sein, man sollte also unten liegen. Und es vorzugsweise mit seiner Ehefrau tun, denn dann muss man ja ohnehin nichts Außergewöhnliches machen."

Inter rangiert in der Serie A nach 13 Spieltagen nur einen Punkt hinter Tabellenführer Juventus auf Platz zwei. Am Samstag gewannen die Nerazzurri bei Torino mit 3:0, auch Martinez steuerte einen Treffer bei. Insgesamt steht der argentinische Nationalspieler in der laufenden Saison derzeit bei neun Toren in 17 Pflichtspielen.

 

Lesen Sie auch