Serie A: Ronaldo knackt historische Marke auf Instagram

SPOX
Cristiano Ronaldo hat als erster Mensch die Zahl von 200 Millionen Followern auf Instagram erreicht. Am Mittwochabend bedankte sich der in Diensten von Juventus Turin stehende Portugiese mit einem Video auf der Social-Media-Plattform dafür bei seinen Fans.
Cristiano Ronaldo hat als erster Mensch die Zahl von 200 Millionen Followern auf Instagram erreicht. Am Mittwochabend bedankte sich der in Diensten von Juventus Turin stehende Portugiese mit einem Video auf der Social-Media-Plattform dafür bei seinen Fans.

Cristiano Ronaldo hat als erster Mensch die Zahl von 200 Millionen Followern auf Instagram erreicht. Am Mittwochabend bedankte sich der in Diensten von Juventus Turin stehende Portugiese mit einem Video auf der Social-Media-Plattform dafür bei seinen Fans.

"Wow, 200 Millionen!", schrieb Ronaldo. "Vielen Dank an jeden Einzelnen von Euch, der mich jeden Tag auf dieser Reise begleitet", fügte er hinzu.

Mit seiner Followerzahl verweist CR7 die Sängerin Ariana Grande (172 Mio.) und den Schauspieler Dwayne 'The Rock' Johnson (169 Mio.) auf die weiteren Plätze. Nur Instagram selbst hat mit 330 Millionen Followern noch mehr Beitrags-Abonnenten.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Nach einer Analyse der Marketing-Firma Hopper HQ erzielt Ronaldo mit jedem seiner gesponserten Posts auf Instagram eine Einnahme in Höhe von rund 900.000 Euro.

Damit verdient er angeblich pro Jahr auf der Social-Media-Plattform mehr als als Fußballspieler bei Juventus Turin.

Mehr bei SPOX: Verkleideter De Rossi schaut Roma-Derby in der Fankurve

Lesen Sie auch