Sexuelle Belästigung: Saftige Strafe für NFL-Team

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Sexuelle Belästigung: Saftige Strafe für NFL-Team
Sexuelle Belästigung: Saftige Strafe für NFL-Team

Das Washington Football Team aus der nordamerikanischen Profiliga NFL muss wegen mehrerer Fälle von sexueller Belästigung und Mobbing am Arbeitsplatz zehn Millionen Dollar Strafe zahlen.

Wie die Liga am Donnerstag mitteilte, seien Frauen in der Franchise Opfer von sexueller Schikane und Einschüchterungsversuchen geworden. Das hätten Ermittlungen ergeben. (Spielplan der NFL)

Das Geld soll an Einrichtungen gespendet werden, die sich gegen Mobbing und für eine bessere Arbeitskultur für Frauen und unterrepräsentierte Gruppen einsetzen.

Außerdem sind die Hauptstädter dazu verpflichtet worden, mit neuen Regeln weitere Vorfälle derselben Art zu verhindern.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.