Corona-Alarm nach Eintracht-Presseball!

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Corona-Alarm nach Eintracht-Presseball!
Corona-Alarm nach Eintracht-Presseball!

Beim Bundesligisten Eintracht Frankfurt sind mehrere Vereinsmitarbeiter nach dem Sportpresseball positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Klub bestätigte am Dienstag auf Anfrage einen entsprechenden Bericht der Bild-Zeitung.

"Die betreffenden Personen hatten keinerlei Kontakt zur Mannschaft", teilte ein Eintracht-Sprecher mit. Über die Anzahl der Infizierten machte der Klub keine Angaben.

Der Sportpresseball hatte am 6. November in der Alten Oper in Frankfurt unter der Voraussetzung der 2G-Regel stattgefunden. Alle Gäste waren demnach geimpft oder genesen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.