Sherrock feiert Premier-League-Debüt - Wright im Schottenduell

SPORT1
Sport1

Die Unibet Darts Premier League geht in die zweite Runde!

Nachdem die Darts-Fans zum Auftakt in Aberdeen bereits mit der Neuauflage des WM-Finales zwischen Michael van Gerwen und Peter Wright verwöhnt wurden, bekommen die Zuschauer in der Capital FM Arena in Nottingham gleich die nächste WM-Sensation zu sehen.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Im Alexandra Palace gelang Fallon Sherrock mit ihrem Sieg gegen Ted Evetts der erste Erfolg einer Frau überhaupt gegen einen Mann bei einer Weltmeisterschaft - um in der zweiten Runde gegen Mensur Suljovic noch einen draufzusetzen.

Unibet Darts Premier League: Der 2. Spieltag aus Nottingham am Donnerstag ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM

Zwar musste sich "The Queen of the Palace" in der dritten Runde Chris Dobey geschlagen geben, aber ihre starken Leistungen bescherten ihr eine Einladung als Gastspielerin. (Spielplan der Premier League Darts)

SPORT1 STARTER PAKET – Dartscheibe, Pfeile & Zubehör. Jetzt günstig im Set erhältlich – HIER SICHERN | ANZEIGE

Nun ist es soweit, die 25-Jährige trifft im vierten Match des Abends auf Glen Durrant. (unibet Darts Premier League: Glen Durrant - Fallon Sherrock, ab 22.15 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Der "Duzza" zeigte sich am ersten Spieltag in blendender Verfassung und setzte sich gegen Michael Smith klar mit 7:3 durch. In Nottingham wird er diese gute Leistung nun bestätigen wollen, um sich mit einem perfekten Start direkt an der Tabellenspitze festzusetzen.


Cross hofft auf ersten Sieg

Für Rob Cross läuft es momentan nicht. Der Weltmeister von 2018 scheiterte bei der vergangenen WM bereits in Runde zwei und auch beim Masters war nach dem ersten Spiel schon wieder Schluss.

Immerhin feierte der 29-Jährige zum Auftakt der unibet Darts Premier League einen Teilerfolg und holte gegen Gerwyn Price ein Remis. Nun soll gegen Nathan Aspinall der nächste Schritt aus der Krise folgen. (unibet Darts Premier League: Rob Cross - Nathan Aspinal, ab 20.15 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Schottenduell zwischen Wright und Anderson

Peter Wright fliegt momentan von einem Topduell zum nächsten. Michael van Gerwen, Michael Smith, Gary Anderson - die Namen seiner Gegner in den vergangenen Wochen lesen sich wie das Who is Who des internationalen Darts.

Dass er aber nicht nur große Namen fordern, sondern sie auch schlagen kann, hat er dabei mehrfach bewiesen. WM-Finale - Michael van Gerwen geschlagen! Masters-Halbfinale - Gary Anderson geschlagen! Masters-Finale - Michael Smith geschlagen.

DAZN gratis testen und die größten Darts-Turniere live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Es läuft also aktuell bei "Snakebite". Der Auftakt in die Unibet Darts Premier League hielt für ihn allerdings erstmals seit langem wieder eine Niederlage bereit. Doch auch hier lieferte er MvG einen grandiosen Kampf und unterlag nur denkbar knapp mit 5:7.

Daher will er nun am 2. Spieltag zurück in die Erfolgsspur und den Fehlstart verhindern. Da dürfte Anderson aber etwas dagegen haben. Erstens will der "Flying Scotsman" seinen Auftaktsieg gegen Daryl Gurney vergolden und zweitens wird er auf Revanche für das verlorene Masters-Halbfinale aus sein.


Die Fans dürfen sich also auf ein heißes Duell freuen. (unibet Darts Premier League: Gary Anderson - Peter Wright, ab 21.35 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Ebenfalls in Nottingham am Start sind Gerwyn Price und Michael Smith. Der "Bullyboy" muss sich im zweiten Spiel des Abends gegen den "Iceman" beweisen. (unibet Darts Premier League: Gerwyn Price - Michael Smith, ab 20.55 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Jetzt aktuelle Sportbekleidung bestellen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE 

Für den würdigen Abschluss sorgt niemand Geringeres als Michael van Gerwen. "Mighty Mike" hofft gegen Daryl Gurney auf seinen zweiten Sieg in dieser PL-Saison. (unibet Darts Premier League: Daryl Gurney - Michael van Gerwen, ab 23.00 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Einzigartiger Modus in der Premier League Darts

In der Unibet Premier League Darts kämpfen insgesamt neun Spieler um den Titel. Neben den Top-4 der Weltrangliste Michael van Gerwen, Peter Wright, Gerwyn Price und Rob Cross erhielten fünf Spieler eine Wildcard. Diese sind in diesem Jahr Michael Smith, Gary Anderson, Daryl Gurney, Nathan Aspinall und Glen Durrant.


Hinzu kommt an jedem Spieltag ein sogenannter "Challenger". Gewonnene Punkte aus den Spielen gegen die Herausforder werden nur den gesetzten Spielern angerechnet. Anders als bei anderen Turnieren können in der Premier League auch Unentschieden erzielt werden. 

Nach neun Vorrunden-Spieltagen scheidet der Tabellenletzte aus, die übrigen acht Spieler bestreiten weitere sieben Spieltage, ehe die besten vier in den Playoffs am 21. Mai in der Londoner O2 Arena den Sieger ermitteln.

So können Sie den 2. Spieltag der Premier League Darts verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: Sport1.de, YouTubeDAZN
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Lesen Sie auch