Bonner Siegesserie gerissen

·Lesedauer: 1 Min.
Bonner Siegesserie gerissen
Bonner Siegesserie gerissen

Tabellenführer Telekom Baskets Bonn ist in der Basketball-Bundesliga doch nicht unschlagbar. (NEWS: Alles zur BBL)

Die Rheinländer verloren am Sonntag bei den Merlins Crailsheim trotz früher 17-Punkte-Führung 76:81 (47:37) und damit erstmals nach neun Siegen in Serie. (SERVICE: Die Tabelle der BBL)

Der Vorsprung auf Verfolger Bayern München betrug vor dessen Spiel bei Brose Bamberg (20.30 Uhr) am Abend vier Punkte.

Die Bonner zogen blitzschnell davon und führten nach dem ersten Viertel mit 26:9.

Crailsheim kämpfte sich aber nach und nach heran und lag in der Arena Hohenlohe plötzlich sogar vorne (63:61).(SERVICE: Ergebnisse und Spielplan der BBL)

Bonn kam nicht mehr zurück. Bester Werfer des Spitzenreiters war Center Michael Kessens mit 14 Punkten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.