Stoephasius gewinnt in Rio de Janeiro

Stoephasius gewinnt in Rio de Janeiro
Stoephasius gewinnt in Rio de Janeiro

Das deutsche Skateboard-Talent Lilly Stoephasius hat in Rio de Janeiro einen überraschenden Erfolg gefeiert.

Die 14 Jahre alte Olympiateilnehmerin aus Berlin gewann am Sonntag einen stark besetzten Contest der STU Open vor den Olympia-Finalistinnen Dora Varella und Yndiara Asp (beide Brasilien).

Stoephasius war in Tokio auf den neunten Platz gefahren und hatte bei der Olympia-Premiere der Sportart das Finale knapp verpasst.

„Ich bin einfach glücklich, seit zwei Jahren bin ich nicht mehr vor so vielen Zuschauern gefahren. Ich bin froh hier gewesen zu sein“, sagte Stoephasius.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.