Ski Alpin: Felix Neureuther gibt Comeback

SPOX
Felix Neureuther steht nach mehr als einem Jahr Verletzungspause am Wochenende vor dem Comeback im Ski-Weltcup . Der 34-jährige Deutsche will am Samstag im Riesentorlauf von Val d'Isere antreten, wie der Deutsche Skiverband (DSV) bei der Kadernominierung am Mittwoch bekanntgab. Der Routinier fehlte monatelang wegen eines im November 2017 erlittenen Kreuzbandrisses.

Ski Alpin: Felix Neureuther gibt Comeback

Felix Neureuther steht nach mehr als einem Jahr Verletzungspause am Wochenende vor dem Comeback im Ski-Weltcup . Der 34-jährige Deutsche will am Samstag im Riesentorlauf von Val d'Isere antreten, wie der Deutsche Skiverband (DSV) bei der Kadernominierung am Mittwoch bekanntgab. Der Routinier fehlte monatelang wegen eines im November 2017 erlittenen Kreuzbandrisses.

Felix Neureuther steht nach mehr als einem Jahr Verletzungspause am Wochenende vor dem Comeback im Ski-Weltcup. Der 34-jährige Deutsche will am Samstag im Riesentorlauf von Val d'Isere antreten, wie der Deutsche Skiverband (DSV) bei der Kadernominierung am Mittwoch bekanntgab. Der Routinier fehlte monatelang wegen eines im November 2017 erlittenen Kreuzbandrisses.

Zuletzt konnte der Bayer nicht fahren, weil er sich im Training den Daumen brach. Ursprünglich ging man von einer sechswöchigen Pause aus, bis alles richtig verheilt ist. Neureuther wird deshalb in Frankreich im Riesentorlauf mit einer Spezialschiene antreten.

Wegen der Blessur wird er auf den Slalom am Sonntag aber wohl verzichten, weil er in der langsamsten Alpin-Disziplin mit der Hand die Torstangen wegboxen muss.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Herren-Ski-Weltcup-Kalender 2018/2019

Datum

Ort

Bewerb

Sieger

28.10.2018

Sölden

Riesentorlauf

abgesagt

18.11.2018

Levi

Slalom

Marcel Hirscher (AUT)

24.11.2018

Lake Louise

Abfahrt

Max Franz (AUT)

25.11.2018

Lake Louise

Super-G

Kjetil Jansrud (NOR)

30.11.2018

Beaver Creek

Abfahrt

Beat Feuz (SUI)

01.12.2018

Beaver Creek

Super-G

Max Franz (AUT)

02.12.2018

Beaver Creek

Riesentorlauf

Stefan Luitz (GER)

08.12.2018

Val d'Isere

Riesentorlauf

09.12.2018

Val d'Isere

Slalom

14.12.2018

Gröden

Super-G

15.12.2018

Gröden

Abfahrt

16.12.2018

Alta Badia

Riesentorlauf

17.12.2018

Alta Badia

Parallel-RTL

20.12. 2018

Saalbach-Hinterglemm*

Riesentorlauf

22.12. 2018

Madonna di Campiglio

Slalom

28.12.2018

Bormio

Abfahrt

29.12.2018

Bormio

Super-G

01.01.2019

Oslo

City-Event

06.01.2019

Zagreb

Slalom

12.01.2019

Adelboden

Riesentorlauf

13.01.2019

Adelboden

Slalom

18.01.2019

Wengen

Kombination

19.01.2019

Wegen

Abfahrt

20.01.2019

Wengen

Slalom

25.01.2019

Kitzbühel

Super-G

26.01.2019

Kitzbühel

Abfahrt

27.01.2019

Kitzbühel

Slalom

29.01.2019

Schladming

Slalom

02.02.2019

Garmisch-Partenkirchen

Abfahrt

03.0.2.2019

Garmisch-Partenkirchen

Riesentorlauf

06.02.2019

Aare (WM)

Super-G

09.02.2019

Aare (WM)

Abfahrt

11.02.2019

Aare (WM)

Kombination

12.02.2019

Aare (WM)

Teambewerb

15.02.2019

Aare (WM)

Riesentorlauf

17.02.2019

Aare (WM)

Slalom

19.02.2019

Stockholm

City-Event

22.02.2019

Bansko

Kombination

23.02.2019

Bansko

Super-G

24.02.2019

Bansko

Riesentorlauf

02.03.2019

Kvitfjell

Abfahrt

03.03.2019

Kvitfjell

Super-G

09.03.2019

Kranjska Gora

Riesentorlauf

10.03.2019

Kranjska Gora

Slalom

13.03.2019

Soldeu

Abfahrt

14.03.2019

Soldeu

Super-G

15.03.2019

Soldeu

Teambewerb

16.03.2019

Soldeu

Riesentorlauf

17.03.2019

Soldeu

Slalom

Mehr bei SPOX: ÖSV-Läuferin muss Saison beenden | Rennen in Val d'Isere abgesagt | Marcel Hirscher nach Beaver Creek: Eine Schlechte Trainingswoche

Lesen Sie auch