Skicross-Weltcup abgesagt

SID

Val Thorens (SID) - Der Weltcup der Skicrosser im französischen Val Thorens ist abgesagt worden. Zu starke Windböen machten die Rennen in Hochsavoyen unmöglich. Für Sonntag (10.00 Uhr) ist ein weiterer Weltcup angesetzt.