So exklusiv ist Ronaldos neue Luxusvilla

Freie Autorin
Yahoo Finanzen

Wer kann, der kann: Fußball-Superstar Ronaldo hat sich eine neue Luxusvilla gegönnt. Das 1,5 Millionen Euro teure Prachtstück steht im spanischen Marbella – natürlich mit allen exklusiven Extras, die ein Fußballer so zum Entspannen braucht.

Das neue Ferienhaus von Juventus Turin Star Cristiano Ronaldo. (Bild: Quartier Estates)
Das neue Ferienhaus von Juventus Turin Star Cristiano Ronaldo. (Bild: Quartier Estates)

Obwohl er mit 34 schon langsam das Fußballer-Rentenalter erreicht, gilt Cristiano Ronaldo immer noch als einer der wertvollsten Spieler der Welt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Verrückte Ronaldo-Challenge: Dafür gibt es 1000 Pfund

Bei einem Verdienst von schätzungsweise 104 Millionen Euro allein im vergangenen halben Jahr protzt der Star von Juventus Turin auf Instagram gerne mit teuren Autos, meterlangen Yachten und seinem Leben in Saus und Braus.

Cristiano Ronaldo gilt als einer der wertvollsten Spieler der Welt. (Bild: Getty Images)
Cristiano Ronaldo gilt als einer der wertvollsten Spieler der Welt. (Bild: Getty Images)

Dazu gehören selbstverständlich auch exklusive Immobilien auf der ganzen Welt. Sein neuestes Schmuckstück: eine Luxusvilla im spanischen Nobel-Badeort Marbella.

Der Außenbereich glänzt mit Infinity-Pool und Relax-Lounges. (Bild: Quartier Estates)
Der Außenbereich glänzt mit Infinity-Pool und Relax-Lounges. (Bild: Quartier Estates)

Exklusive Gegend, edles Ambiente

Das neue Ferienhaus verfügt über vier Schlafzimmer mit Meerblick, Infinity-Pool, Fitnessräume, Kinosaal und einen mehr als großzügigen Außenbereich mit Relax-Lounges.

Die Villa verfügt über vier Schlafzimmer. (Bild: Quartier Estates)
Die Villa verfügt über vier Schlafzimmer. (Bild: Quartier Estates)

Die Villa liegt in einer der exklusivsten Gegenden von Marbella, die auch als “Superstar-Sackgasse“ bekannt ist. Einer von Ronaldos Nachbarn ist der bekannte Mixed Martial Arts Kämpfer Conor McGregor, seinerseits ein großer Ronaldo-Fan.

Die Innenräume sind edel in grau und weiß gestaltet. (Bild: Quartier Estates)
Die Innenräume sind edel in grau und weiß gestaltet. (Bild: Quartier Estates)

Schon das zweite Haus in Marbella für Ronaldo

Falls es Ronaldo in seiner neuen Villa wider Erwarten doch nicht so gut gefällt, kann er ja in sein erstes Marbella-Haus wechseln. Der Portugiese erwarb bereits in der Vergangenheit eine Villa in dem andalusischen Nobel-Ort, die mit rund 5 Millionen Euro einen Tick teurer war.

VIDEO: Ronaldo glaubt weiter an CL-Titel

Lesen Sie auch