Auswärts bei Borussia: Bayern-Knüller im Pokal

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 2 Min.
Auswärts bei Borussia: Bayern-Knüller im Pokal
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Auswärts bei Borussia: Bayern-Knüller im Pokal
Auswärts bei Borussia: Bayern-Knüller im Pokal

Nach dem 12:0-Schützenfest des FC Bayern beim Bremer SV ist die 1. Runde des DFB-Pokals komplett gespielt. Nun geht es in der zweiten Runde weiter. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan des DFB-Pokals)

Der FC Bayern hat ein echtes Hammerlos bekommen: Der deutsche Rekordmeister tritt in Gladbach an.

Der BVB empfängt den Zweitligisten FC Ingolstadt, RB Leipzig gastiert beim SV Babelsberg aus der Regionalliga Nordost. Die 2. Runde steigt am 26./27. Oktober 2021.

  • SPORT1 zeigt ein Topduell der 2. Runde live im TV und im Stream

SPORT1 zeigt alle Paarungen der 2. Runde:

Preußen Münster - Hertha BSC

Waldhof Mannheim - Union Berlin

VfL Osnabrück - SC Freiburg

SV Babelsberg - RB Leipzig

1860 München - FC Schalke 04

Hannover 96 - Fortuna Düsseldorf

VfL Bochum - FC Augsburg

Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München

Dynamo Dresden - FC St. Pauli

TSG Hoffenheim - Holstein Kiel

Jahn Regensburg - Hansa Rostock

1. FC Nürnberg - Hamburger SV

FSV Mainz 05 - Arminia Bielefeld

VfB Stuttgart - 1. FC Köln

Borussia Dortmund - FC Ingolstadt

Bayer 04 Leverkusen - Karlsruher SC

+++ BVB trifft auf Ingolstadt +++

Der amtierende Pokalsieger Borussia Dortmund empfängt in der nächsten Runde den Zweitligisten FC Ingolstadt. In der ersten Runde hatte sich der BVB mit einem 3:0 bei Wehen Wiesbaden keine Blöße gegeben.

+++ Gladbach empfängt die Bayern +++

Was für ein Kracher! Borussia Mönchengladbach empfängt den FC Bayern in der zweiten Runde. Zum Auftakt der Bundesliga gab es ein 1:1 zwischen den Traditionsvereinen.

+++ RB Leipzig trifft auf Babelsberg +++

“Es wird ein grandioses Event. Es ist ein Hammer-Los für uns”, jubelt Babelsbergs Trainer Jörg Buder über das Los. In der zweiten Runde des Pokals kommt mit RB Leipzig ein Favorit.

+++ Drei Bundesligisten bereits ausgeschieden +++

32 Mannschaften warten auf den Gegner in der 2. Runde, die am 26. und 27. Oktober ausgespielt wird. Mit Eintracht Frankfurt, Greuther Fürth und dem VfL Wolfsburg sind bereits drei Bundesligisten ausgeschieden. Die Wölfe siegten zwar bei Preußen Münster, das Spiel wurde allerdings wegen eines Wechselfehlers gegen den VfL gewertet.

+++ Fünf Amateurteams noch dabei +++

Im Amateur-Topf befinden sich noch fünf Teams. Neben 1860 München, Waldhof Mannheim und dem VfL Osnabrück (jeweils 3. Liga) gehen mit Münster und Babelsberg auch zwei Viertligisten an den Start. (NEWS: Alle aktuellen Infos zum DFB-Pokal)

Die weiteren Termine im DFB-Pokal

  • 2. Runde: 26./27. Oktober 2021

  • Achtelfinale: 18./19. Januar 2022

  • Viertelfinale: 1./2. März 2022

  • Halbfinale: 19./20. April 2022

  • Finale in Berlin: 21. Mai 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.