Spandau gewinnt deutschen Pokal

Spandau gewinnt deutschen Pokal
Spandau gewinnt deutschen Pokal

Die Wasserballerinnen der WF Spandau 04 haben zum dritten Mal in Folge den deutschen Pokal gewonnen.

Der Meister setzte sich im Endspiel am Samstag in Berlin gegen den sechsmaligen Champion Bayer Uerdingen klar mit 21:7 (5:2, 5:3, 6:0, 5:2) durch und sicherte sich das Double.

Bereits im Juni hatten die Berlinerinnen in der Bundesliga-Finalserie gegen das Team aus Krefeld triumphiert.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.