Sperre für Mainz-Profi

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Sperre für Mainz-Profi
Sperre für Mainz-Profi

Abwehrspieler Alexander Hack vom Bundesligisten FSV Mainz 05 ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für ein Spiel gesperrt worden. Das teilte der DFB am Montag mit.

Damit fehlt Hack den Rheinhessen am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Bochum.

Der 28-Jährige war in der Partie bei RB Leipzig (1:4) am vergangenen Samstag in der 20. Minute wegen eines Handspiels kurz vor der Torlinie mit der Roten Karte des Feldes verwiesen worden.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.