Die Sport-Höhepunkte am Donnerstag, 12. November

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Köln (SID) - Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer startet in sein 37. US Masters seit dem Debüt 1982. Der 63 Jahre alte Anhausener ist der älteste Spieler im 92-köpfigen Teilnehmerfeld und geht um 17.49 Uhr MEZ auf die ersten 18 Löcher. Turnierfavorit ist US-Open-Champion Bryson DeChambeau aus den USA.

Für die deutsche U21-Nationalmannschaft beginnt die entscheidende Woche im Kampf um das EM-Ticket. Am Donnerstag soll sich das Team von DFB-Trainer Stefan Kuntz in Braunschweig gegen Slowenien den Feinschliff für das Highlight fünf Tage später an gleicher Stelle holen. Dann geht es gegen Wales um das EM-Ticket. Nur mit einem Sieg wäre die fünfte EM-Teilnahme in Folge sicher.

In den Play-off-Finals werden die vier letzten Tickets für die Fußball-EM 2021 vergeben. Dabei spielen Ungarn und Island um einen Platz in der deutschen Vorrundengruppe F. Georgien und Nordmazedonien kämpfen im direkten Duell um ihr jeweils erstes EM-Ticket. Zudem finden die Spiele Serbien - Schottland und Nordirland - Slowakei statt.